Kein Kaffee im ICE

Heute abend auf der Strecke NRW-Berlin den Kellner im Bordrestaurant gefragt, ob es Milchkaffee gibt. Nein, den gebe es nicht, das sei ein ICE 2, der habe keine der „Kaffeespezialitäten“ (sprich hauptsächlich Filterkaffee). Instant-Cappucino könne er mir anbieten, aber den hatte ich heute morgen schon, weil es da im ICE (1) auch keinen Kaffee gab. Dafür wollte er schnell kassieren, weil er auf der Hälfte der Strecke in Hannover aussteigen musste. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: